Knirps T.Serie

Designstrategie

Die langjährige Zusammenarbeit zwischen Synowaytion und Knirps hat der Traditionsmarke ein frisches Image verpasst und die Bekanntheit des Produktes weltweit gesteigert: Knirps, „the red dot umbrella“.

Das Erfolgsrezept der heutigen Verkaufserfolge der Regenschirmmarke liegt bereits im Anfang der Zusammenarbeit begründet: einer Analyse der bestehenden Schirmmodelle und Vergleiche innerhalb der Produktpalette. Auf Basi¬¬s von Personas, Zielgruppenverhalten und Zielgruppenanalysen wurde die gesamte Produktpalette Schritt für Schritt neu gestaltet, ohne die Komplexität in der Produktion zu erhöhen. Das Ergebnis ist die Knirps T.Serie mit einem Sortiment von mittlerweile acht verschiedenen Modellen. Jedes Modell besitzt einen anderen Schwerpunkt, adapatiert für die unterschiedlichen Bedürfnisse der Benutzer.

Die Drucktaste als roter Punkt, ist nun Gestaltungselement und spiegelt den roten Punkt als Markenzeichen von Knirps wider. Die Schirm unterstreicht außerdem die Kernkompetenzen der Marke Knirps: bedienerfreundlicher Komfort, stete Zuverlässigkeit, durchdachte Sicherheit, unschlagbare Strapazierfähigkeit – getestet im Windkanal, angenehme Haptik und vor allem die hohe Wiedererkennbarkeit.

Schirme von Knirps verfügen durch ihre hochwertige Konstruktion und Verarbeitung über eine besonders lange Lebensdauer. Die Strapazfähigkeit aller Schirme der T.Series wurde im Windkanal getestet, um Regenschutz auch bei starken Windböen zu garantieren. Sollte dennoch einmal eine Reparatur nötig sein, bietet Knirps ein Reparaturservice in der hauseigenen Manufakturwerkstatt in Braunau. Mit Know-How und einer großen Menge Ersatzteilen können defekte Schirme nachhaltig erneuert werden und den Produktlebenszyklus verlängern.